Prof. Dipl.-Ing. Hans-Georg Oltmanns

hgoHon. Prof. Dipl.-Ing.
Beratender Ingenieur
Prüfingenieur für Tragwerksplanung


 

Nach einer erfolgreichen Ausbildung zum Betonbauer und einem Studium des Bauingenieurwesens fand Herr Oltmanns 1971 eine Anstellung als Tragwerksplaner beim Prüfingenieur W.Rieke, Bremen. Mitte 1972 wechselte er zum Ingenieurbüro Hans Mix und wurde Ende 1973 dort Juniorpartner im Büro "Mix und Oltmanns".

Nach dem Ausscheiden von Hern Mix im Jahre 1980 führte er das Büro weiter und gründete 1991 die "Oltmanns und Partner GmbH" unter Beteiligung nahezu aller Mitarbeiter.

Im Jahre 1995 wurde er in den Vorstand der Ingenieurkammer Niedersachsen gewählt und gehört seit dieser Zeit dem Führungsgremium der Kammer an.

1998 wurde Herr Oltmanns in Niedersachsen zum Prüfingenieur für Baustatik zugelassen. Im gleichen Jahr nahm er seine Lehrtätigkeit an der heutigen Jadehochschule auf und wurde später zum Honorarprofessor berufen. Schon früh brachte er seine Kenntnisse über Building Information Modeling (BIM) in die Lehre ein und trug dazu bei die Jadehochschule an der Forschung zu BIM-Projekten zu beteiligen.

Wegen seinem großen Engagements bei der Förderung von Nachwuchsingenieuren übertrug man ihm die Führung der Ingenieurkammerstiftung um herausragende Abschlußarbeiten zu prämieren.

Seit 2011 ist er im Vorstand von BuildingSMART e.V. und wurde Mitglied im BIM-Beirat beim Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI). Als Mitglied der wissenschaftlichen Begleitung der Reformkommission "Großprojekte" im BMVI und Leitung der BIM-Arbeitskreise im VBI bzw. AHO trägt er maßgeblich zur Einführung der BIM-Methode in Deutschland bei.